-Bioindentische Hormontherapie und nicht chirurgische Anti-Agingtherapie

 

 

 

 

Bei der biologischidentischen Hormontherapie handelt es sich um eine exakten Kopie der Moleküle, die unser Körper selbst herstellt und gut kennt.                                                             

Dafür werden in unserem Körper Rezeptoren hergestellt, Stoffwechselvorgänge werden durch diese Hormone nicht blockliert.                                                                                                    

Deshalb gehören die biologischindentischen Hormone zur einer sanftesten Form der Antiagingtherapie mit wenig Aufwand und großem Erfolg.                                                             

Die biologischidentischen Hormone sind nicht nur bei Beschwerden in Prä,-bzw. Postmenopausen einsetzbar, sondern bei jungen Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch ganz oft eine der  wichtigsten Therapiemethoden.                                                                                    

Vor der individuellen Einstellung dmit biologischidentischen Hormonen, erfolgt eine ausführliche Laboruntersuchung.

Nach oben
Nach oben
Telefon
Anruf
E-Mail
E-Mail